Türkei Reisevorbereitung

Reisetipps

Türkei

Reisevorbereitung

Ist die Einreise in die Türkei geschafft, kann der Türkei Urlaub beginnen. Was Sie zu Währung, Klima, Hotel, Temperaturen und Stränden wissen müssen, finden Sie hier. Genießen Sie Vorfreude bei der Reisevorbereitung mit Sunny Cars.

Einreisebestimmungen Türkei

Deutsche und Schweizer brauchen für die Einreise in die Türkei lediglich den Personalausweis oder Reisepass, sofern die Aufenthaltsdauer nicht mehr als drei Monate beträgt. Österreicher benötigen für die Einreise in die Türkei einen Reisepass und ein Visum, das am Flughafen oder – bei der Einreise in die Türkei über Land oder See – beim Grenzübertritt erhältlich ist. Kinder brauchen einen Kinderausweis mit Foto.

Die Türkei Einreisebestimmungen sehen vor, dass wer mit dem eigenen Kfz einreist, einen gültigen Reisepass und die internationale Grüne Versicherungskarte vorlegen können muss, auf der die Gültigkeit für den europäischen wie asiatischen Teil der Türkei vermerkt sein muss. Der Wagen muss selbstverständlich das Nationalitätskennzeichen des Herkunftslandes besitzen. Bei der Einreise in die Türkei wird er in den Pass des Halters eingetragen, so dass dieser bei Diebstahl oder Totalschaden nur ausreisen kann, wenn der Eintrag von der Polizei wieder gelöscht wurde. Es empfiehlt sich der Abschluss einer Vollkaskoversicherung. Für die Mitnahme von Haustieren benötigt man bei der Einreise in die Türkei die Abstammungsurkunde, ein Gesundheitszeugnis sowie eine Tollwutimpfbescheinigung, deren Ausstellung frühestens 15 Tage vor Reisebeginn erfolgt sein muss.

Informationen

Nützliche Informationen vor der Einreise Türkei erteilen die Staatlichen Türkischen Fremdenverkehrsämter, die den Türkischen Generalkonsulaten angeschlossen sind:

Deutschland, Berlin:

Tauentzien Str. 7, 10789, Berlin, Tel.: 030/2143752

Deutschland, Frankfurt:

Baselerstr. 37, 60329, Frankfurt/M, Tel.: 069/233081

Deutschland, München:

Karlsplatz 3/I, 80335, München, Tel.: 089/594902

Österreich, Wien

Rua das Amoreiras 70, 1200, Lissabon, Tel.: 213 874161

Österreichische Botschaft in Portimão

Singerstr. 2/VIII, 1010, Wien, Tel.: 0222/5122128

Schweiz, Zürich

Talstr. 82, 8001, Zürich, Tel.: 01/2210810

Anreise in die Türkei

Mit dem Flugzeug

Die türkische Fluggesellschaft Türk Hava Yolları (THY, außerhalb der Türkei als Turkish Airlines bezeichnet) bedient alle internationalen wie regionalen Flughäfen der Türkei und besitzt damit das weitaus beste Streckennetz. Die Preise sind durchaus moderat und können mit den unten genannten Charterflugpreisen sehr wohl konkurrieren: für ein Return-Ticket mit einer einmonatigen Laufzeit zahlt man z. B. von Deutschland in die Türkei – je nach Zielflughafen – etwa e 250-300. Die Flüge von Mitteleuropa in die Türkei gehen dabei immer über Istanbul oder – seltener – Ankara. Will man ein Ticket mit einer längeren Gültigkeit als 1 Monat, erhöhen sich die Preise geringfügig.

Die Anreise zur türkischen Mittelmeerküste wird aber in der Regel für die überwiegende Mehrheit der Touristen mit dem Charterflug erfolgen. Istanbul, Izmir, Bodrum, Dalaman und Antalya sind die Zielflughäfen, die von Mitteleuropa aus direkt von Charterfluggesellschaften angesteuert werden. Die Flugzeit beträgt zwischen drei (z. B. Wien oder Frankfurt) und vier Stunden (z. B. Hamburg). Wer nicht im Rahmen einer Pauschalreise fliegt, also seinen Flug individuell bucht, kann bei den unten genannten Fluggesellschaften ein Ticket erwerben. Während Pauschalreisende in allen Last-Minute-Reisebüros auf stark reduzierte Urlaubspakete hoffen können, sollten Individualreisende die Angebote der Fluggesellschaften vergleichen; insbesondere Kurzentschlossene können wenige Tage vor Abflug von erheblichen Preissenkungen für Restplätze in nicht ausgebuchten Maschinen profitieren.

Türkei Fähre

Mit Kfz / Fähre /Autoreisezug

Die Anreise mit dem eigenen Kfz lohnt nur für Langzeit-Türkeiurlauber und dauert mindestens drei Tage. Von der Anfahrt über die Transitroute via Ungarn, Rumänien und Bulgarien oder über den so genannten Autoput via Slowenien, Kroatien, die Republik Jugoslawien und Bulgarien nach Istanbul und weiter nach Kleinasien ist unter anderem wegen mangelhafter Infrastruktur und regionaler Sicherheitsbedenken abzuraten. Deshalb sind Individualurlaubern, die mit dem eigenen Auto, Wohnmobil oder Motorrad anreisen, besonders die italienisch-türkischen Fährverbindungen Brindisi – Çeşme (ca. 30 Stunden) und Venedig / Ancona – Çeşme/Izmir (ca. 40 Stunden) zu empfehlen, die u. a. regelmäßig von Marmaralines, Turkish Maritime und Med Link bedient werden. Nähere Auskünfte können bei allen größeren Reisebüros eingeholt werden. In der Hauptsaison verkehren noch zusätzlich Fähren zwischen Ancona bzw. Bari und der türkischen Ägäis-Küste. Alternativ könnte man auch Fähren kombinieren, z. B. Italien – Patras, Piräus – Chios, Chios – Çeşme. Von April bis November fährt ein Autoreisezug von Villach nach Edirne (Optimatours).

Mit dem Bus / der Bahn

Wenn nicht mit dem eigenen Kfz, ist die Strecke über den Balkan sowohl mit der Bahn als auch dem Bus zu bewältigen. Der auch bei türkischen Gastarbeitern beliebte Europabus (Touring Eurolines) stellt dabei die bei weitem billigste Überland-Anfahrtsmöglichkeit dar (z. B. von München nach Istanbul Hin-/Rückfahrt ab 150 €; Tel. 069/7902349). Die Haupt-Eisenbahnverbindungen in die Türkei sind München – Salzburg – Belgrad – Sofia – Istanbul oder Wien – Zagreb – Sofia – Istanbul.

Blau Moschee in der Türkei

Klima und beste Reisezeit Türkei

An der türkischen Ägäis- und Mittelmeerküste herrscht ein mediterranes Klima, d. h. die Winter sind mild und feucht, die Sommer heiß und trocken. Sobald man aber auf einem Ausflug die Küstengebirgskette des Taurus nach Zentral-Anatolien überwindet, befindet man sich bei der Reise Türkei in einem kontinental geprägten Klimagebiet, dessen weit extremerer Charakter durch kalte, schneereiche Winter und sehr heiße, trockene Sommer bestimmt ist. So kann man von den Küstenorten bei Fethiye und Kaş im Hinterland selbst im Mai noch schneebedeckte Gipfel sehen. Die beste Reisezeit Türkei für die Küste sind die Monate von Mai bis Oktober, wobei vor allem das späte Frühjahr (Mai/Juni) wie auch der Herbst (September/Oktober) sich für Besichtigungsreisen empfehlen. In der Hochsaison (Juli/August) können an der türkischen Ägäis und am Mittelmeer extreme Temperaturen (35°C und mehr) erreicht werden.

Die beste Bade- und Reisezeit Türkei für die stets regenreiche Schwarzmeerregion sind die Sommermonate Juni bis August. Die Temperaturen in der Türkei sind hier – wie auch am Marmara-Meer – meist recht gemäßigt. Extrem kontinental erweist sich das Klima in Ostanatolien: heiße, trockene Sommer, aber andererseits bitterkalte, schneereiche Winter (-20° C sind durchaus keine Seltenheit) stehen für drastische Temperaturschwankungen. Wer nicht gerade in den Winterurlaub will, sollte seine Reise hier für das späte Frühjahr (Mai/Juni) oder – noch besser – den frühen Herbst (September/erste Oktoberhälfte) planen. In Südost-Anatolien können im äußerst trockenen Sommer leicht Temperaturen von mehr als 40° C das Leben zum Erliegen bringen. Da die Region vom kontinentalen Klima beeinflusst ist, sind die Winter relativ kühl; als Reisezeit bieten sich daher das Frühjahr und der späte Herbst für eine Reise in die Türkei an.

Zollbestimmungen Türkei

Zollfrei ist die Einführung von 200 Zigaretten (oder 50 Zigarren bzw. 200 g Tabak) sowie 5 l alkoholischen Getränken. Wertvolle Gegenstände wie Filmkameras, Laptops etc. sollte man bei der Einreise in die Türkei in den Reisepass eintragen lassen, um bei der Wiederausfuhr keine Probleme zu bekommen.

Bei Strafe verboten ist laut der Zollbestimmungen Türkei die Ausfuhr von Fossilien, behauenen Steinen, alten Münzen und Antiquitäten; darunter können auch alte Teppiche fallen. Während für neue Teppiche die Einkaufsquittung genügt, muss bei älteren Teppichen laut der Zollbestimmungen Türkei ggf. eine offizielle Erlaubnis vorgelegt werden.

Diplomatische Vertretungen in der Türkei: Türkei Botschaft & Türkei Konsulat

Deutsche Botschaft in Ankara

Atatürk Bulvarı 114 Ankara, Tel.: 312/4265465, Fax.: 4266959

Generalkonsulat in Istanbul

Inönü Caddesi 16-18 Istanbul, Tel.: 212/2515404, Fax.: 212/2499920

Österreichische Botschaft in Ankara

Atatürk Bulvarı 189 Ankara, Tel.: 312/4342172, Fax.: 4189454

Generalkonsulat in Istanbul

Köybaşı Caddesi 46 Istanbul, Tel.: 212/2629315, Fax.: 212/2624984

Schweizerische Botschaft in Ankara

Atatürk Bulv. 247 Ankara, Tel.: 312/4675555, Fax.: 4671199

Generalkonsulat in Istanbul

Hüsrev Gerede Caddesi 75/3 Istanbul, Tel.: 212/2591115, Fax.: 212/2591118

Diplomatische Vertretungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz: Türkei Botschaft & Türkei Konsulat

Türkische Botschaft in Berlin

Rungestr. 9 10179, Berlin, Tel.: 030/2755850, Fax.: 27590915

Generalkonsulate in Aachen, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt/M., Hamburg, Hannover, Karlsruhe, Köln, Mainz, München, Münster, Nürnberg, Regensburg und Stuttgart

Türkische Botschaft in Wien

Operngasse 3 1010, Wien, Tel.: 01/5862024, Fax.: 5862667

Türkische Botschaft in Bern

Lombachweg 33 3006, Bern, Tel.: 031/3597070, Fax.: 3528819

Weitere Reisetipps
Weitere Reisetipps - Teaserbild
Weitere Reiseinformationen für Türkei Urlaub entdecken oder gleich einen günstigen Mietwagen buchen.

*Sunny Cars übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen. © Nelles Verlag GmbH

** Sie wünschen für Ihren Mietwagen Zubehör wie beispielsweise einen Kindersitz oder ein GPS? Meist können wir diese Extras gegen Gebühr für Sie arrangieren. Auf die jeweils anfallenden Kosten weisen wir Sie innerhalb des Buchungsvorgangs hin. Manchmal ist eine Buchung des Zubehörs online nicht möglich. Eine Online-Buchung der Hotelzustellung, eines Grenzübertritts, der Herab- oder Heraufsetzung des Mindest- bzw. Höchstalters, der Übernahme und Rückgabe des Mietwagens außerhalb der Bürozeiten oder die Buchung eines Zusatzfahrers ist derzeit nicht möglich. Bei Interesse wenden Sie sich bitte unter +41 (0)848 / 19 96 00 an unsere Reservierungsabteilung. Unsere Mitarbeiter helfen Ihnen gerne weiter.

Warum Sunny Cars?
Video - Warum Sunny Cars?

Sie wollen Ihren nächsten Urlaub rundum sorglos genießen? Wie Sunny Cars das möglich macht, sehen Sie in unserem Erklärungsvideo.

Aktion - günstig Mietwagen anmieten

Alles inklusive, alles drin.

  • Unbegrenzte Kilometer
  • Vollkasko- und KFZ-Diebstahlschutz auch mit Rückerstattung der Selbstbeteiligung für Schäden an Glas, Dach, Reifen und Unterboden, sowie die Erstattung der Unfallbearbeitungsgebühr
  • Garantierte Haftpflichtdeckungssumme in Höhe von min. 7,5 Mio. €
  • Alle lokalen Steuern
  • Flughafengebühren
  • Die Änderung Ihrer Reservierung ist vor Anmietung jederzeit kostenfrei möglich

Jetzt einen günstigen Mietwagen bei Sunny Cars buchen.

Mietwagen buchen
Mietwagen buchen

Jetzt einen günstigen Mietwagen bei Sunny Cars buchen und Urlaub genießen!

Bezahlen Sie bequem mit

Visa, MasterCard und American Express

Wichtiger Hinweis zur Tankregelung

Achten Sie bei einer Miet­wagen­buchung immer auf die Tank­regelung. Sunny Cars empfiehlt die Mietwagen­buchung mit der Tank­regelung Rückgabe wie Übernahme (vielerorts bedeutet das: Voll/voll).

Kontakt
Kundenservice

Telefon: 0848 / 19 96 00
Mo - Fr: 9.00 - 20.00 Uhr
Sa + So: 10.00 - 18.00 Uhr
Feiertag: 10.00 - 18.00 Uhr